Infos - sfv-bielefeld

Sportfischereiverein Bielefeld e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Verein

Infos über den Verein
_________________
 
Geschichte
Der Sportfischereiverein Bielefeld e. V. ist der älteste  Angelverein in Bielefeld und Umgebung. Er ging 1935 aus einer  Interessengemeinschaft einiger weniger Angler hervor. Seit dieser Zeit  hat er viele Höhen und Tiefen erlebt. Doch besitzen wir immer noch die  Fischereirechte unseres "Gründungsgewässers", dem Johannisbach.

 
 
Der SFV heute
 
Heute ist der SFV Bielefeld e.V. mit seinen ca. 450 Mitgliedern Bielefelds größter Angelverein und besitzt weit mehr Angelmöglichkeiten als damals.

Den Vereinsmitgliedern stehen ca. 40 ha Wasserfläche zum Angeln zur Verfügung.

 
 
Die Vereinsgewässer
 
 
 
Diese Gewässer verteilen sich rund um Bielefeld, so dass unser Verein  kein typischer "Schildsker Verein" mehr ist, sondern die Mitglieder  kommen aus ganz Bielefeld und Umgebung.
Die Gewässer liegen in Brockhagen (hinter Steinhagen), Stukenbrock/Augustdorf, Ovenstädt/Petershagen und Bielefeld/Schildesche.
Darüber  hinaus können Vereinsmitglieder Tageskarten sowie Jahreskarten für den  Obersee in Schildesche erwerben. Voraussetzung hierfür ist die  Mitgliedschaft in unserem Verein.

Wem diese Gewässer noch nicht  ausreichen, der kann in unserer Geschäftsstelle eine Verbandsjahreskarte  für zahlreiche weitere Gewässer in der weiteren Umgebung von Bielefeld  und NRW für den Preis von 20,00 € erwerben. Voraussetzung ist ebenfalls  die Vereinsmitgliedschaft.

 
 
Jugend- und Seniorengruppe
 
Unser Verein hat sowohl eine aktive Jugend- als auch Seniorengruppe,  die regelmäßig Fahrten an Vereins- und andere Gewässer durchführen.

Bei uns finden Sie auch die Möglichkeit,  Vorbereitungs- lehrgänge für die staatliche Sportfischerprüfung, die zum  Ausüben des Angelsports nötig ist, zu besuchen (Preise und Termine auf  Anfrage). Sie werden hier von einem erfahrenen Pädagogen bis zur Prüfung  betreut.

 
 
Was findet im Angeljahr statt?
 
Wir veranstalten jährlich eine Vereinsfeier, auf der jedes Mitglied auf seine Kosten kommen soll. Außerdem finden neben den Jugend- und Seniorenfahrten regelmäßig Gemeinschaftsangeln statt, die über das Jahr verteilt sind.
Bei diesen Veranstaltungen ist immer gegen eine geringe Gebühr ein kleiner Imbiss (Bratwurst, Getränk) mit enthalten.

Um die Gewässer immer in einem naturnahen, sauberen  Zustand zu erhalten, müssen auch Massnahmen der Gewässerpflege  organisiert werden. Diese sind fester Bestandteil der Vereinspolitik und  für Mitglieder zwischen dem vollendeten 18. und 63. Lebensjahr Pflicht  (ausgenommen Schwerbehinderte). Außerdem bieten diese Veranstaltungen,  kurz Arbeitsdienste genannt, eine hervorragende Möglichkeit,  Vereinsmitglieder kennen zu lernen. Schon manch langjährige  Angelfreundschaft begann an einem verregneten Arbeitsdiensttag ...

Der Arbeitsdienst ist an einem Wochenendtag im Jahr abzuleisten (meistens Samstag Vormittag, ca. 5 Std.).
Wer keinen Arbeitsdienst in einer Angelsaison abgeleistet hat, muss eine Ersatzleistung in Höhe von 50,00 € entrichten.
Sportfischerverein Bielefeld
Beckhausstraße 234 | 33611 Bielefeld
Tel. +49 (0)521 81081
mail@sfv-bielefeld.de
www.sfv-bielefeld.de
Öffnungszeiten:
Mittwochs 19-20 Uhr
Sponsoren:
Angelsport-Center Bielefeld
Wolfgang Imort - Finkenstraße 2

Unterstützt durch

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü